1, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Heute war Tante Jutta einmal wieder zu Besuch. Und nachdem Christian heute morgen beim Familiengottesdienst zunächst fast fremdelte, er hatte sie immerhin drei Monate nicht mehr gesehen, erholte er sich mittags rasch von diesem „Schreck“ – und verblüffte uns alle beim Anblick eines Werbezettels voller Preise durch die obige Aufzählung einer recht akkuraten Zahlenreihe. Hey, er ist zwei!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *